Magazin-Beitrag

Wohlstand als Nebeneffekt

Wohlstand als Nebeneffekt

Wohlstand als Nebeneffekt

Finanzielle Bildung ist kein Nebeneffekt von Wohlstand, sondern Wohlstand ist der Nebeneffekt von finanzieller Bildung! 

Ist dir schon mal aufgefallen, dass viele Leute, die im Lotto mehrere Millionen gewonnen haben, nach einiger Zeit wieder genau da sind, wo sie vor den Millionen waren? Mehrere Millionen einfach so: futsch! Und das manchmal sogar binnen eines Jahres! Woran liegt das? Ich weiß es ganz genau: An fehlender finanzieller Bildung!  

Finanzielle Bildung, also die Kompetenz mit Geld umzugehen kommt nicht daher, dass du Geld geerbt hast, gewonnen hast oder schon immer gehabt hast. Geld kommt mit finanzieller Bildung. Das bedeutet: Geld ist das Endergebnis von finanzieller Bildung. 

Finanzielle Bildung ist zuerst da. Ich werde immer wieder gefragt: „Wie kann ich denn mit kleinem Budget investieren? Also 10€ oder 20€?“ 

Meine Antwort: In finanzielle Bildung! Um wirklich diese Kompetenz aufzubauen. Zum einen um dein Wissen über Finanzen zu erhöhen. Zum anderen um herauszufinden, wie du aus deiner Situation mehr schaffen kannst. Ich würde immer damit anfangen mir folgende Frage zu stellen: „Wie kann ich meine aktuellen Einnahmen erhöhen?“ Mit dem Ziel am Ende des Monats mehr Geld für Investitionen zur Verfügung zu haben. Um halt so viel cooles draus zu machen, dass es auch wirklich für dich lohnt. 

Die meisten Menschen verstehen unter „Geld“ Münzen, Scheine oder die digitale Zahl, die dir auf deinem Konto angezeigt wird. Für mich ist „Geld“ eine Fähigkeit. Deswegen sage ich auch immer wieder den Satz: „Ich kann Geld!“ oder „Du kannst Geld!“  

Geld ist das Ergebnis von finanzieller Bildung – und Bildung, das sagt das Wort schon, ist erlernbar! Sowie Lesen, Schreiben oder Hüpfen – Geld kannst du lernen! Also investiere als erstes immer in ein gutes Money-Mindset.

Also was heißt jetzt Money-Mindset?

Darunter verstehe ich die richtigen Gedanken oder die richtigen Einstellungen, zu Wohlstand, zu Reich sein, zu investieren oder verkaufen. Achte vor allem hier auf deine negativen Glaubenssätze! Diese hemmen dich im Zweifel hier wirklich loszulegen. 

Also mein Tipp: Bevor du an die Scheine denkst, fang in deinem Kopf an!  

Ich wünsche dir ganz viel Spaß und finanziellen Erfolg dabei! 

Auf, dass Du mit Frau Orange die nächste Millionärin von nebenan wirst!

Dein täglicher Begleiter

28.-Mai-2021-Patrick_Lipke-16-scaled.jpg

Geld beginnt im Kopf - und landet dann

auf deinem Konto!

Kennst du schon den Podcast von Frau Orange?
Hier kriegst du alles was du brauchst, dass DU die nächste, sympathische Millionärin von nebenan wirst!

Dein Female-Success-

Magazin & Podcast

Das könnte

dich noch interessieren

Club Orange

Deine Community für ein finanziell selbstbestimmtes Leben! Alles beginnt in deinem Kopf! Umso mehr du deine Gedanken auf Erfolg und Reichtum lenkst, desto einfacher kannst du deine Ziele erreichen.